4. Hoffest und Feldbahnfahrtag 2.9.2006

Als ob der Wettergott ein Landwirt ist - auch in diesem Jahr war er uns hold und die düsteren und regnerischen Tage zuvor waren am Samstagmorgen auf einmal vergessen. Bei zeitweise strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen war auch dieses Hoffest für alle wieder ein voller Erfolg.

Die Eröffnung des Hoffestes nahmen in diesem Jahr auf zünftige Weise und unter Abgabe von Kanonen- und Musketenschüssen die Landsknechte vor. Die Begrüßungsansprache hielt unter anderem unser Landrat Michael Czupalla, unterstützt von Delitzschs OBM Heinz Bieniek und MdB Manfred Kolbe und natürlich von Norbert Lienig selbst.

Das Programm des Hoffestes 2006 stand auch wieder voll im Zeichen der Familie, wurde für die kleinen und großen Leute, für Jung und Alt zum Erlebnis.

Unter anderem gab es Feldbahnfahrten auf der Seppelbahn (die sich selbst der Landrat, der OBM und die anderen geladenen Gäste diesmal nicht entgehen ließen und der Einladung zu einer Rundfahrt gerne folgten!), Blasmusik, Hunde- und Pferdevorführungen, ein ganztägiges Kinderprogramm, ein Bauernmarkt mit Produkten aus ländlicher Produktion, Feuerwehrübung, Rundfahrten mit dem Traktor und als neuestes Highlight eine Oldtimerparade mit Alttraktoren und anderen historischen Fahrzeugen am Nachmittag.

Beendet wurde es dann zünftig ab 18.00Uhr mit einer Abendveranstaltung des Selben-Zschepener Karnevalsvereins....

Das die Hoffeste auf dem Kartoffelhof Lienig kaum mehr wegzudenken sind zeigen die zahlreichen Besucher die weit über die Grenzen des Landkreises, ja sogar aus größeren Entfernungen wie Wittenberg oder Erfurt anreisten.

"Luftbild" - die ersten Fahrzeuge der Oldtimerausstellung sind aufgestellt, weitere Fahrzeuge folgten bis zum Nachmittag. An der Parade um 15:30Uhr nahmen ca. 20 Fahrzeuge der Baujahre 1939 bis 2006 teil...

auch die Jüngsten kamen nicht zu kurz - mit Hüpfburg, Kinderschminken, Bastelstraße und Spielen gab es viel Spaß

der Parkplatz gegen Mittag bereits gut gefüllt

© F. Engel

....mit Schritttempo im Zug über das Bayerfeld:
  • Landrat Michael Czupalla
  • OBM Heinz Bieniek
  • Wirtschaftsförderung J. Ackermann
  • Hr. Birke und Hr. Eggert als Vertreter vom sächs. Landesbauernverband e.V.
  • Leiter Büro des OBM Delitzsch/ Öffentlichkeitsarbeit Lutz Wachsmuth
  • MdB Michael Kolbe

© Fam. Kanold

Die Oldtimerparade beginnt in den 30er Jahren mit dem Lanz und endete mit einem Fendt aus aktueller Produktion - dazwischen liegen knapp 70Jahre!!!

© Fam. Kanold

Die Brockenhexe - verfolgt vom Famulus...

© S. Püschel

Der Abschluss der Oldtimerparade - der Trabant Kübel von Timo Püschel und im Hintergrund unser alter Mähdrescher E175.